Basisch werden - Schritt für Schritt Anleitung

Junges glückliches Paar nach BasenkurDas Leben umzukrempeln ist nicht immer einfach, doch mithilfe von etwas Disziplin und Durchhaltevermögen lässt sich das basische Leben einfach in den Alltag integrieren. Wenn Sie basisch werden möchten, gibt es einige Dinge und Schritte, die beachtet werden sollten. Besonders wer bislang wenig für seinen Säure-Basen-Haushalt getan hat, sollte langsam beginnen die einzelnen Bereiche des basischen Lebens zu übernehmen und im täglichen Leben integrieren. Auf diese Weise kommen Sie dem basisch werden langsam näher.

 

teaser banner basisch leben

 

Basenkur

Basenkur YogaFür Anfänger des basischen Lebens empfiehlt es sich, zu Beginn, eine Basenkur durchzuführen. Diese beinhaltet alle Elemente des basischen Lebens und kann über mehrere Tage oder Wochen durchgeführt werden. Hier wird vollkommen auf eine basische Ernährung und Körperpflege gesetzt. Besonders basische Anwendungen zur Körperpflege und basischer Tee sollten dabei nicht fehlen. Auch Basenkapseln, die die basische Ernährung mithilfe von verschiedenen Mineralstoffen unterstützt sind während der Basenkur zu empfehlen.


Nach der intensiven Kur und der Entschlackung ist es Zeit das basische Leben in einfach in den Alltag zu integrieren. Auf diese Weise ist es möglich den Wunsch nach dem basisch werden langfristig zu verfolgen und zu erfüllen.

 

basenkur komplett set

 

Basische Ernährung

Ein wichtiger Bestandteil des basischen Lebens ist die basische Ernährung. Dabei kommt es dauerhaft nicht darauf an, nur basische Lebensmittel zu essen, sondern ein ausgewogenes Gleichgewicht zu finden. Um dies umzusetzen und dennoch abwechslungsreich und lecker zu essen gibt es zahlreiche basische Rezepte, die Sie beim basisch werden unterstützen.


Basisches Gemüse schneidenTrotz zahlreicher Rezepte und einer großen Auswahl an Lebensmitteln, fällt es häufig schwer, eine Ernährung aus 80% Basen und 20% Säuren durchzuführen. Dann kann es sinnvoll sein die Ernährung mit Basenkapseln zu unterstützen. Diese enthalten eine Vielzahl an wichtigen Mineralstoffen. Das enthaltene Zink trägt zudem zu einem normalen Säure-Basen-Haushalt bei. Die Kapseln können einfach geschluckt werden und unterstützen damit das basisch werden optimal. Sie sind häufig natürlich, lactose- und glutenfrei sowie für Veganer geeignet.


Neben den Lebensmitteln spielen auch die Getränke eine wichtige Rolle bei der basischen Ernährung und unterstützen das basisch werden. Wer basisch leben möchte, sollte auch auf basische Getränke zurückgreifen. Hier gibt es viele leckere Alternativen zu zuckerhaltigen und sauren Getränken. Neben einfachem Wasser kann auch Infused Water getrunken werden. Dies ist Wasser mit Geschmack und wird, kann mit verschiedenen Obst- und Gemüsesorten einfach selbst hergestellt werden. Auch basischer Tee, der aus einer leckeren Mischung an Kräutern besteht, ist optimal für das basische Leben geeignet. Dieser kann an heißen Tagen auch einfach als leckerer Eistee serviert werden.

 

Basische Körperpflege

Basenbad in BadewanneNicht nur die Ernährung ist ein wichtiger Schritt zum basisch werden, auch die basische Körperpflege ist ein unerlässlicher Bestandteil. Zum basischen Leben gehören vor allem regelmäßige Basenbäder. Hierfür gibt es spezielle Badesalze, die den pH-Wert des Badewassers in einen optimalen basischen Bereich von 8,5-9,5 bringen. In diesem basischen Milieu werden die Säuren aus der Haut ausgeleitet du im Badewasser neutralisiert. Diesen Prozess nennt man Badeosmose. Die Badeosmose setzt nach etwa 45 Minuten Badezeit ein, daher sollte ein Basenbad mindestens 45 bis 60 Minuten dauern. Wer keine Badewanne hat, kann alternativ ein entspannendes basisches Fußbad durchführen. Auch hier werden die Säuren nach dem Prinzip der Osmose ausgeleitet.

 

teaser banner anleitung basenbad


Da Basenbäder nur ein bis zwei Mal in der Woche durchgeführt werden sollten, dienen diese nicht zur täglichen basischen Körperpflege. Aber auch für den Alltag gibt es basische Alternativen zu herkömmlichen Produkten. Basische Seife bietet eine schonende und natürliche Möglichkeit, überschüssige Säuren auf der Haut abzuspülen. Diese kann einfach anstelle von herkömmlicher Seife an das Waschbecken gestellt werden. Auch zum Duschen kann ein basisches Duschgel verwendet werden. So wird die Haut gereinigt und von Säuren auf der Oberfläche befreit.


Junge Frau beim TrockenbürstenZusätzlich können zahlreiche basische Anwendungen selbst durchgeführt werden. So können beispielsweise basische Gesichtsmasken und Peeling schnell selber gemacht werden. Auch basisches Deo ist eine tolle und aluminiumfreie Alternative zu herkömmlichem Deo. Neben den Anwendungen mit basischen Produkten gibt es auch die Möglichkeit Durchblutung und Immunsystem durch das Trockenbürsten zu stärken. Auch das regelmäßige Abrubbeln des Körpers während einem Basenbad unterstützt Osmose und Durchblutung.

 

Bewegung

Nicht nur Anwendungen und Ernährung haben einen Einfluss auf den Stoffwechsel und den Säure-Basen-Haushalt. Bewegung ist wichtig, um fit uns gesund zu bleiben. Jedoch muss damit nicht Leistungssport gemeint sein. Ruhige Ausdauersportarten sind schonender für den Körper und könne sich positiv auf das Gemüt auswirken. Joggen, Walking, Spazieren oder Yoga sind optimale Sportarten, um das basische Leben zu unterstützen. Mithilfe von Bewegung fällt das basisch werden leichter.

 

Ruhe und Ausgleich

Junger Mann meditiert am StrandStress sollte unbedingt vermieden werden. Einige Minuten der Ruhe am Tag sind wichtig, um zu entspannen und dem Körper eine kurze Pause zu gönnen. Auch Stress kann sich auf Gemüt und Gesundheit auswirken. Ein Ausgleich zum Alltag und der Arbeit ist daher besonders wichtig. Je nach Person ist ein anderer Ausgleich entspannend. Einige treiben zum basisch werden vermehrt Sport oder setzen sich für zehn Minuten hin und schließen die Augen. Finden Sie Ihren eigenen Ruhepol und nehmen Sie sich Zeit für sich.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.