Kann ich meinem Basenbad ein Duftöl hinzufügen?

basenbad duftoelEinige Basenbad-Anfänger finden es befremdlich, dass das Basenbad keinen Schaum hat und dass kein Duft emporsteigt. Man ist schließlich lange Zeit chemische Badezusätze mit starker Schaumbildung und einer Mischung aus synthetischen Düften gewöhnt gewesen. Sie überlegen sich deshalb nicht selten, das Basenbad einfach um ein paar Tropfen Duftöl zu ergänzen.

 Während im Internet auf mehreren Seiten zu lesen ist, dass dies unproblematisch sei, raten andere Quellen unbedingt zur Vorsicht, mit der Begründung, dass ein Duftöl im Basenbad Hautreizungen verursachen könnte.1

 

Allen, die während einem Basenbad auf einen angenehmen Duft nicht verzichten möchten empfehlen wir daher, während dem Basenbad eine Aromalampe beziehungsweise Duftlampe mit dem gewünschten Duft-Öl aufzustellen.

 

 

 

1 Sonja Alkaline: Basisch Baden im Jungbrunnen: Schönheit und Gesundheit erhalten und wiedererlangen durch Badeosmose und Säure-Basen-Praxis. DGBL 3. Auflage 2015, S. 78.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.